J+S-Expertenkurs 2021

Daten
11.09.2021 - 19.09.2021 Kurswoche, Stäfa
Motto
Fördern mit Freude
Kosten
keine
Kursart
J+S Expertenkurs (J+S Expertenkurs LS/T)
Kursnummer
JS-CH CEVI 80/21
Durchgeführt von
Cevi Schweiz
Status
Offen zur Anmeldung
Beschreibung

WAS IST DER J+S-EXPERTENKURS?
Im J+S-Expertenkurs des Cevi Schweiz und der JEMK erhältst du das Rüstzeug für deinen Einsatz als Expertin oder Experte in J+S-Kursen im Sportfach Lagersport/Trekking.
• Du verfeinerst und erweiterst deine Kompetenzen im Bereich der Vermittlung von Lerninhalten.
• Du lernst, wie ein J+S-Kurs geplant und aufgebaut wird, wie du die Kurslektionen spannend, didaktisch und methodisch sinnvoll gestalten kannst.
• Du arbeitest an deiner Kommunikationsfähigkeit, deiner Präsentationstechnik und vielen weiteren persönlichen Kompetenzen.
• Du lernst Leitende aus anderen Verbänden und Regionen kennen und kannst mit ihnen Gedanken und Erfahrungen austauschen.
• Auch vielseitige Bewegung, Pioniertechnik, die Auseinandersetzung mit deiner Beziehung zu Gott und die Kursgemeinschaft kommen nicht zu kurz.

***
KURSDAUER UND KURSSTRUKTUR
Der Kurs besteht aus zwei zusammenhängenden Teilen: Den Ausbildungstagen und einem J+S-Modul Fortbildung, welches du während des Kurses planen und leiten wirst.
• Die Teilnahme am Expertenkurs erfordert vor dem Kurs 6 - 10 Stunden Vorbereitungszeit.
• Expertenkurs: Samstagmorgen bis Sonntagnachmittag
• J+S-Modul Berg (Freitagmittag – Samstagabend während dem J+S-Expertenkurs). Der Themenschwerpunkt «Unterwegs in den Bergen». Bitte mache in deiner Region Werbung für dieses MF.

***
TEAM
Das verbandsübergreifende (Cevi und JEMK), regional- und geschlechtergemischte Team freut sich auf eine spannende Kurswoche.

***
WER KANN TEILNEHMEN
• Du bist mindestens 20 Jahre alt (Jahrgang 2020).
• Du bist J+S-Leiter Lagersport/Trekking Jugendsport im Status «gültig», idealerweise zudem J+S-Leiter Lagersport/Trekking Kindersport im Status «gültig».
• Du hast den Zusatz “Lagerleiter”.
• Du hast in mehreren Lagern aktiv mitgearbeitet und mindestens eines davon als hauptverantwortliche J+S-Lagerleitung geleitet.
• Du hast in mindestens einem J+S Ausbildungskurs mit Qualifikationsverfahren aktiv mitgearbeitet (zum Beispiel J+S-Leiterkurs)
• Du verfügst über ein breites, sportartspezifisches Fachwissen und –können und bist bereit, zukünftig in der J+S-Leiteraus- und -weiterbildung tätig zu sein.
• Empfehlung des zuständigen LKB

***
KLEINGEDRUCKTES
Kosten:
Die Kurskosten inklusive Reisespesen werden vom BASPO übernommen. Du erhältst während dem Kurs Erwerbsersatz.

Abmeldegebühr:
Falls du dich vom Kurs wieder abmelden musst, werden folgende Umtriebsentschädigungen verrechnet (entgegen den AGB des Cevi Schweiz): Bis 8 Wochen vor Kursbeginn gratis; bis 4 Wochen vor Kursbeginn CHF 200.-; bei weniger als 4 Wochen oder bei Nichterscheinen CHF 450.-

Versicherung:
Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.

Sonstiges:
Es gelten die AGB des Cevi Schweiz, siehe https://www.cevi.ch/agb

***
FRAGEN
Bei Fragen zum Kursinhalt, dem zeitlichen Aufwand und anderes wende dich an die Kursleitung.

***

Ort / Adresse

Heilsarmee Jugendhaus
Eggacherstrasse 11
8712 Stäfa